Getinge von World Finance für Nachhaltigkeitsengagement ausgezeichnet

Getinge wird vom World Finance Magazine als Nachhaltigstes Unternehmen in der Life-Science-Branche 2019 ausgezeichnet. Das Magazin verleiht erstmalig Nachhaltigkeitspreise für weltweit agierende Unternehmen, die Maßnahmen gegen den Klimawandel ergreifen.

Nachhaltigkeit_800x800arIn der Kategorie Nachhaltigstes Unternehmen in der Life Science Branche wurde Getinge mit der folgenden Nominierung zum Sieger gekürt:

Die Jury von World Finance würdigt Getinge für sein Engagement zur Reduzierung von Emissionen und Wasserverbrauch sowie für Transparenz in der Nachhaltigkeitsberichterstattung. Getinge ist tatsächlich führend und ein Beispiel dafür, wie ein Unternehmen seine gemeinnützige Unterstützung – hier im Rahmen des Pratham-Projekts – darauf ausrichten kann, dass sich dadurch positive Auswirkungen für die Gemeinschaften ergeben, in denen es tätig ist.

„Da Nachhaltigkeit oberste Priorität für uns hat und wir sie als integralen Bestandteil von Getinge betrachten, sind wir selbstverständlich ungemein stolz auf diesen Preis. Wir wollen unsere Arbeit fortsetzen und uns auch weiterhin dafür einsetzen, zu einer besseren Gesellschaft beizutragen“, sagt Magnus Lundbäck, Executive Vice President Human Resources & Sustainability bei Getinge.

World Finance ist eine Zeitschrift für Berichterstattung und Analysen in der Finanzbranche, internationale Geschäfte und Weltwirtschaft. Das Magazin verleiht nunmehr Nachhaltigkeitspreise für Unternehmen, die ein bewundernswertes Engagement gezeigt haben und die Geschäftswelt wesentlich grüner gestalten.

Alle Gewinner der World Finance Nachhaltigkeitspreise finden Sie unter www.worldfinance.com

Erfahren Sie mehr über die World Finance Nachhaltigkeitpreise 2019